Alpha HHP

Verein zur Förderung und Erhaltung der menschlichen Gesundheit weltweit

1
Weltweite Partner-oganisationen

Unsere nach strengen Kriterien ausgewählten Partner, ermöglichen internationale Synergie

1
Abgeschlossene Projekte

Jedes unserer Projekte steht für Veränderung

1 %
Ethisches Handeln

Transparenter Umgang mit unseren Ressourcen und faires Handeln zeichnet uns aus

Worum es uns geht

Die Förderung und der Erhalt der menschlichen Gesundheit ist zentrales Thema des Vereins. Er geht dabei länderübergreifend vor, schließt Kulturen und Traditionen mit ein, jedoch unter dem Aspekt von Toleranz und Miteinander. Keine Religion steht der anderen vor. Rassismus und Gewalt lehnt der Verein grundsätzlich ab. Respekt, Anstand, gute Sitten und Streitkultur ohne Beleidigungen sind wichtiger Bestandteil der Vereinsmitglieder untereinander.
Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch (z. B. Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Forschungsvorhaben, Vergabe von Forschungsaufträgen, Unterhaltung von Schulen und Bildungseinrichtungen, einer Beratungsstelle, Pflege von Kunstsammlungen, Pflege des Kulturgutes und der Länderspezifischen Traditionen, Errichtung von Naturschutzgebieten, Unterhaltung von Kinderhorts, Kinder-, Jugendheimen, Unterhaltung von Altenheimen, Hospize, Erholungsheime, Bekämpfung des Drogenmissbrauchs, des Lärms, Förderung sportlicher Übungen und Leistungen.

Gründer mit Leidenschaft

FAQ

Die häufigsten Fragen und Antworten
Seit wann gibt es euch? Der Ursprung der Idee, diesen Verein zu gründen, liegt Jahre zurück. Seinerzeit stand es nicht schlecht bestellt um die Entwicklung der Menschlichkeit in der Europäischen und sonstigen Welt. Seit einiger Zeit aber ändert sich der Umgang der Menschen miteinander. Der Ton wird rauer. Randgruppen werden mehr und mehr zurückgedrängt. Der allgemeine Egoismus macht sich breit. Warum? Nur die wenigen Menschen nehmen sich heute noch Zeit für die Mitmenschen. Ganz besonders betroffen sind die Kinder und die älteren Menschen. Viele denken in ersten Linie an sich. Dieser Zustand kann nicht so bleiben! Wenn Sie auch so denken, dann handeln Sie mit uns!
Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Die Mittel des Vereins aus Sach- und Geldspenden dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Vereinsmitglieder können natürliche Personen oder juristische Personen werden. Der Aufnahmeantrag ist schriftlich zu stellen. Fordern Sie den Aufnahmeantrag noch heute an. Hierzu genügt eine formlose Email an: prof.dr.schlot@my-spine.info oder rufen Sie an unter +49 160 8415944 Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung der Vorstand. Derzeitiger Vorstand des Vereins ist Herr Prof. Dr. med. Udo Schlot, Facharzt für Neurochirurgie
Wer oder was ist der Verein “Alpha HHP – Human Health Partnership Foundation – weltweit”? Er ist ein gemeinnütziger „Verein zur Förderung und Erhaltung der menschlichen Gesundheit weltweit – alpha HHP e.V.“. Der Verein entstand aus der Wichtigkeit der menschlichen Gesundheit. Gerade in der heutigen Zeit gilt es diese möglichst lange zu erhalten. In dem Wissen, dass eine große Anzahl von Menschen hierzu finanziell nicht in der Lage sind, haben sich Menschen gefunden, Bedürftigen zu helfen. Der Verein ist bereits in mehren europäischen Ländern tätig und ständig kommen neue hinzu. Jeder ist gerne eingeladen, mit uns den Wirkungskreis des Vereines in seinem Land zu vergrössern. Sprechen Sie uns an und ergänzen Sie uns mit Ihrer Aktivität!
Der Newsletter wird geschrieben von Ärzten und fachkundigen Menschen, denen das Thema „soziale Gerechtigkeit“ am Herzen liegt. Sie greifen aktuelle Themen auf und sind dankbar für Anregungen und jegliche Unterstützung.